Scotch Whisky - Bruichladdich Bere Barley 2008

Bruichladdich Bere Barley 2008

In Islay, Schottland, Single Malt, Tasting von WhiskytastersKommentar hinterlassen

Der Bruichladdich Bere Barley 2008 ist ein ungetorfter Whisky, was für die Whiskyregion Islay untypisch ist.
Er ist aus der sogenannten Bere-Gerste hergestellt. Diese zählt zu einer der ältesten Getreidearten der Welt. Ihr Ertrag ist nur halb so hoch, wie bei anderen Getreidearten und lässt sich beim Maischen nur sehr schwer verarbeiten.

Sorte

Single Malt

Region

Islay, Schottland

Alter

NAS

Alkoholgehalt

50,0 %

Preis

ca. 55 €

Tasting


Single Malt

Sorte

Islay

Schottland

Stroh

Farbe


Rauch/Torf
Holz
Scharf
Frucht/Süß
Blume/Kräuter
Sherry

Fazit:

Bei diesem vollmundigem Whisky von der Insel Islay steht die Süße von Malz und Honig im Vordergrund. Dazu kommen leichte Noten von Holz und Kräutern.
Insgesamt ist dieser Single Malt von Anfang an sehr intensiv im Geschmack. Der Abgang ist lang mit einer leichten Schärfe.
Bruichladdich hat hier wieder einmal einen hervorragenden Whisky kreiert.

Leave a Comment