Scotch Whisky: Jura Superstition

Jura – Superstition

In Islands, Schottland, Single Malt, Tasting von Whiskytasters0 Comments

Bei dem Isle of Jura – Superstition werden rauchige mit milden, weichen Juramalts vermählt. Da alle Malts von dieser Brennerei stammen, ist er ein Single Malt.

Sorte

Single Malt

Region

Islands, Schottland

Alter

NAS

Alkoholgehalt

46,0 %

Preis

ca. 40 €

Tasting


Single Malt

Sorte

Islands

Schottland

Bernstein

Farbe


Rauch/Torf
Holz
Scharf
Frucht/Süß
Blume/Kräuter
Sherry

Fazit:

Der Superstition wirkt im Gesamtbild sehr stimmig. Zuerst ist das angenehm malzig, süße Aroma zu schmecken. Darauf folgt ein relativ kurzer Abgang, geprägt durch Rauch und eine Angenehme Schärfe. Diese Rauchnote ist eigentlich für die Brennerei untypisch.

Im Vergleich zum Jura – Origin ist der Gesamteindruck harmonischer und angenehmer.

Kommentar hinterlassen