Spreewood Distillers Stork Club Single Malt Whisky

SWD Stork Club Straight Rye Whiskey

In Deutschland, Rye, Tasting von Whiskytasters1 Comment

Der Stork Club Straight Rye Whiskey von den Spreewood Distillers wird aus heimischen (Land Brandenburg) Roggen hergestellt.
Der Name „Stork Club“ kommt daher, dass das Dorf Schlepzig (Standort der Brennerei) jedes Jahr der Brutplatz vieler Storchenpaare ist.
Der Whiskey lagert in Bourbon- und deutschen Weißweinfässern. Er ist wie der Stork Club Single Malt Whisky ohne Zusatz von Farbstoff und nicht Kältefiltriert.

Vielen herzlichen Dank an Steffen Lohr von den Spreewood Distillers für die freundliche Unterstützung! 🙂

Sorte

Straight Rye

Region

Deutschland

Alter

NAS

Alkoholgehalt

55,0 %

Preis

ca. 50 € (0,5 Liter)

Tasting


Rye

Sorte

Deutschland

Rest der Welt

Gold

Farbe


Rauch/Torf
Holz
Scharf
Frucht/Süß
Blume/Kräuter
Sherry

Fazit:

Dieser Stork Club Straight Rye Whiskey von den Spreewood Distillers ist sehr geschmacksintensiv, würzig und kräftig. Zuerst schmeckt man die Roggennoten, die an frisches Brot erinnern. Begleitet werden diese von süßen Karamell-, Malz- und Vanillearomen.
Der Abgang ist lang, wärmend und für die 55% Vol. angenehm.

Ein sehr interessanter, ausdrucksstarker und trinkenswerter deutscher Whiskey, bei dem sich der Kauf definitiv lohnt!

Kommentare

Kommentar hinterlassen