White Dog Mojito - Whisky-Cocktail

White Dog Mojito – Whisky Cocktail

In BeitrÀge, Cocktails von WhiskytastersKommentar hinterlassen

Der Mojito ist ein klassischer kubanischer Cocktail. Normalerweise wird fĂŒr seine Zubereitung weißer Rum verwendet. FĂŒr den White Dog Mojito wird der Rum durch 5 cl New Make ersetzt.

Der Mojito – damals „El Draque“ (span. der Drache) – wurde angeblich schon im 16. Jahrhundert von dem brĂŒhmten britischen Freibeuter Sir Fancis Drake konsumiert. Zu dem Namen „Mojito“ kam der Cocktail erst Anfang des 20. Jahrhunderts.

Welche Zutaten benötige ich?


  • 5 cl White Dog

  • 1 Limette

  • Frische MinzblĂ€tter

  • 2 TL weißer Zucker

  • 3 cl Soda

  • Crushed Eis

Die Zubereitung eines White Dog Mojitos


ZunĂ€chst die beiden Enden von der Limette entfernen und die Zitrusfrucht achteln. Zusammen mit den MinzblĂ€ttern und Zucker ins Glas geben. Den Inhalt gut mit einem StĂ¶ĂŸel zerdrĂŒcken. Anschließend das Glas mit Crushed Eis auffĂŒllen. Jetzt den Alkohol in Form von 5 cl White Dog dazugeben und gut umrĂŒhren.

Unser Tipp: Wir empfehlen den White Dog von St. Kilian.

Leave a Comment