Whiskyfakten Teil 13

Whiskyfakten Teil 13

In Beiträge, Whiskyfakten, Whiskywissen von AlexKommentar hinterlassen

Hier geht es mit unserer tollen Sammlung an spannenden Whisky Fakten weiter. Die letzten fünf Fakten zum Thema Whisky sind hier auf einen Blick zusammengefasst. Freut euch auf Whiskyfakt #61 bis #65!


Whiskyfakt #61

Laphroaig galt zu Zeiten der Prohibition in Amerika als Arznei und war als einziger Whisky in Apotheken erhältlich.

Whiskyfakt #62

Die größte Flasche Single Malt beinhaltet über 100 Liter Whisky.
Es wurde ein 14 jähriger Tomintoul abgefüllt.

Whiskyfakt #63

Durch den Export von Scotch Whisky werden pro Sekunde etwa 160 € umgesetzt.

Whiskyfakt #64

43% der deutschen Touristen besuchen in Schottland mindestens eine Whisky Destillerie.

Whiskyfakt #65

Im Jahr 2017 betrieben schottische Wissenschaftler ein Auto mit Biokraftstoff aus Rückständen der Whiskyproduktion.


Wenn euch auch einmal verrücktes oder unglaubliches Whiskywissen unter gekommen sit, würden wir uns freuen, wenn ihr einen Kommentar hinterlasst.


Weitere Whiskyfakten

Hier geht´s zu den Whiskyfakten 55-60

Zu den Whiskyfakten Teil 12

Whiskyfakten

Hier gibt es die komplette Sammlung!

Zu allen Whiskyfakten

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.