Zeitzer Whisky Manufaktur - Zitcy Batch 1

Zitcy Batch 1

In Deutschland, Single Malt, Tasting by WhiskytastersKommentar hinterlassen

Die Zeitzer Whisky Manufaktur ist eine kleine Brennerei im Süden von Sachsen-Anhalt und produziert seit über 4 Jahren deutschen Whisky. Daneben hat die Destilliere aber auch noch andere Produkte im Portfolio: Wodka, Gin und verschiedene Liköre.

Als Grundstoff für ihre Whiskys wird regional angebaute Gerste verwendet und zum Teil auch mit Torf getrocknet (für die rauchigen Malts).

Für den Zitcy Batch 1 Peated Single Malt Whisky wurde getorfte Gerste verwendet und er lagerte 3 Jahre lang in Portweinfässern. Der Whisky wird in Fassstärke abgefüllt. (56,8 %)

Als kleine Besonderheit brennt die deutsche Destillerie mit der Lomond Still. Dies ist eine spezielle Brennblase, die seit einiger Zeit in den schottischen Brennereien nur noch selten verwendet wird. Der Vorteil dieser Brennblase ist, dass sowohl “leichte”, aber auch “schwere” Whiskys gebrannt werden können. Dies liegt an der speziellen Bauart.

Vielen herzlichen Dank an die Zeitzer Whisky Manufaktur für die freundliche Unterstützung!

Single Malt

Sorte

Deutschland

Region

Dunkelbraun

Farbe

Sorte

Single Malt

Region

Deutschland

Alter

3 Jahre

Alkoholgehalt

56,8 %

Preis

ca. 38€ (0,35 Liter)

Tasting


Rauch/Torf
Holz
Scharf
Frucht/Malz
Würze/Kräuter
Wein

Nosing

Trockenfrüchte, Rosinen, Rauchfleisch, nasses Holz, Vanille, Leder

Tasting

getrocknete Früchte, Vanille, Malz, Rauchfleisch, kalter Rauch, Pfeffer, Kräuter, altes Leder

Abgang

sehr lange, scharf, schwere Früchte, prickelnd, dezenter Rauch

Hier findest du eine riesige Auswahl an weiteren deutschen Whiskys:

AUF AMAZON SHOPPEN


Fazit:

Der Zitcy Batch 1 ist ein sehr intensiver und vielschichtiger Single Malt. Die getorfte Gerste und das Portweinfass sind klar zu erkennen.

Beim Nosing steigen intensive Aromen von getrockneten Früchten und Rauch in die Nase. Diese setzen sich hauptsächlich aus Rosinen und Rauchfleisch zusammen. Daneben kann man eine Spur von nassem Holz, Vanille und altes Leder erkennen.

Während des Tastings konzentrieren sich zunächst extrem süße Noten (getrocknete Früchte, Malt, süße Vanille) auf der Zunge. Danach nehmen Rauchnoten von Rauchfleisch und kaltem Lagerfeuerrauch die Oberhand. Am Ende kann man getrocknete Kräuter und etwas Pfeffer erkennen.

Im Mund ist der Whisky prickelnd und fruchtig-schwer. Durch die Fassstärke ist der Whisky sehr scharf. Dies lässt sich durch ein paar Tropfen Wasser entschärfen. Dadurch lassen sich auch die Aromen besser erforschen.

Der Abgang ist sehr lange, wärmend, scharf, prickelnd, süß und lässt sanften Rauch zurück.

Der Zitcy Batch 1 ist ein sehr intensiver und vielschichtiger Single Malt. Nach schon 3 Jahren Lagerzeit hat der deutsche Whisky eine Vielzahl an Aromen angenommen. Es macht Spaß, die verschieden Geschmacksnoten zu erforschen.

Die Zeitzer Whisky Manufaktur hat mit dem 1. Zeitzer Whisky (Batch 1) einen sehr leckeren, interessanten und vor allem trinkenswerten Malt kreiert, der sich sehen lassen kann.

Wir werden die weiteren Whiskys und Fassexperimente der kleinen Destillerie auf jeden Fall weiter verfolgen.

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.